Fotografieren lernen mit Ihrer digitalen Spiegelreflex-Kamera!

Vor einiger Zeit haben wir, zwei Fotografen, uns zusammengesetzt und überlegt, ob man nicht sein Wissen über die Fotografie und Bildbearbeitung den vielen Neueinsteigern im Bereich Fotografie vermitteln könnte. Zumal es im Oberland, speziell im Weilheimer Raum, wenig adäquate Fotokurse gibt - aber es gibt viele interessierte Anfänger mit einer digitalen Spiegelreflex-Kamera (DSLR).
Daher haben wir beschlossen, intensive Fotokurse anzubieten - zunächst nur für Anfänger - später sicher auch für Fortgeschrittene und mit speziellen Themengebieten.
Nach intensiver Planung wollen wir nun an den Start gehen mit dem Ziel, Ihnen die digitale Fotografie näher zu bringen. Sowohl in der Theorie als auch in der Praxis, aber auf alle Fälle mit viel Spass am Lernen und viel Freude an den Ergebnissen - IHREN Fotos.

Wir werden Ihnen die technische, aber auch die praktische Seite Ihrer DSLR vermitteln. Sie müssen wissen, wie die Kamera funktioniert, um sie richtig einsetzen zu können und um optimale Ergebnisse zu erzielen. Ein Teil der Kurse wird auch auf die Optimierung Ihrer Ausrüstung zielen. Sie können mit jeder DSLR gute Fotos machen - manchmal darf aber ein bestimmtes Ausrüstungsteil nicht fehlen.

Fotografieren ist nichts anderes als mit Licht, Dunkelheit und Farben umgehen zu lernen.


Doch in der digitalen Fotografie ist auch die Bildbearbeitung am Computer ein wichtiger Aspekt. Auch diese werden wir Ihnen in unseren Kursen ein wenig näher bringen.

Wir werden auch (un-)regelmässige Exkur
sionen im Oberland anbieten. Diese werden uns teilweise zu mehreren Locations führen, an denen das Fotografieren besonders Spass macht, so genannten "Sweetspots". Hier werden kleinere Gruppen sofort in die Fotopraxis eingeführt, mit weniger Theorie und weniger technischem Vorabwissen. Diese Exkursionen sind besonders interessant für Leute, denen die Zeit für drei Abendkurse fehlt und denen, die nach unseren Kursen ihr neues Wissen unter Anleitung in der Praxis ausprobieren möchten. Gerne möchten wir Sie auch hierzu einladen.

Die  Termine. können Sie nach deren Bekanntgabe einsehen!

Hier gehts zur Anmeldung für die Kurse!

 
Wir, das sind:

Ralf Ruder, Fotodesigner

Jahrgang 1967, erhielt seine erste Kamera, eine Polaroid, mit 6 Jahren. Erste analoge SLR, Modell Yashica AF 230 liegt heute noch im Regal. Digital mit  Sony DSLR unterwegs, liegt sein Schwerpunkt auf der People-,  Akt-  und Makrofotografie. EBV mit Photoshop Elements, Photo Scape und Lightroom.


Herbert Lexl, Fotodesigner

Jahrgang 1949 fotografiert seit seiner Jugend. Erste analoge SLR, Olympus OM2. Wechselte mit Begeisterung von Analog auf Digital vor 10 Jahren. Schwerpunkte: Makro und Tierfotografie, sowie Hochzeit und Portrait. Verwendet Canon DSLR Kameras. EBV mit Photoshop, Elements und Lightroom.


 

Diese 3 Pedale müssen bedient werden können - dann kann man die Technik der Fotografie weitestgehend verstehen!